www.uschischwarzl.at Link zu den Innsbrucker GRÜNEN Link zu Uschis Facebook-Profil Link zu den Videos der Innsbrucker GRÜNEN Uschis Blogeinträge als RSS-Feed Link zu den Bildern der Innsbrucker GRÜNEN Startseite

Sonntag, 20. Januar 2013

Frechschwarz

Ist es euch aufgefallen - in der heutigen Krone?

Frau LRin Beate Palfrader lädt zur Landesbilanzpressekonferenz in Sachen Bildung und Kultur. Und wer sitzt dort? Nichtt nur viele Orchestermitglieder, die diesen Pressetermin nutzen, um zurecht ihrem Unmut über die Verzögerung beim Haus der Musik durch das Land Luft machen.

Nein, siehe da, neben der Landesrätin sitzt ganz offensichtlich der Innsbrucker ÖVP- StR FX Gruber. Hab ich da was versäumt?
Ist er jetzt Landesregierungsmitglied, oder hoher Landebeamter geworden?

Nein nichts deartiges, sondern einfach die altbekannte schwarze Schamlosigkeit, Regierungspolitik einfach in den schwarzen Parteientopf zu werfen.

Aber vermutlich ist ihnen das gar nicht aufgefallen und denken sie sich gar nichts dabei, weil ihnen eine saubere Trennung zwischen Regierungs- und Parteipolitik schlcihtweg unbekannt ist, und es sich mit der Vermantschgerung einfach seit 60 Jahren gut politisch leben lässt.

Höchste Zeit, dass dieses System Ende April ein Ende findet.

Meint Uschi



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Bei ihnen hat die Bildung wohl auch versagt. SchlCIHtweg nichTT gut. Höchste Zeit, dass sie sich ihre Artikel vor veröffentlichung durchlesen!

Und dass dieses System Ende April ein Ende findet, hoff ich auch, aber bitte nicht durch das Grüne ersetzen. Mair, Baur und Co sind mindestens gleich schlecht!

Uschi Schwarzl hat gesagt…

super, dass sie meine blogs so genau studieren. mein anonymer Lektor?

Nicht anonym Uschi

1000 islands hat gesagt…

vielleicht sasß er als wieder-hofherr-mitarbeiter dabei, quasi organisator der pressearbeit.

nachdem zuerst vom sprenger jahrelang ausgebremst, dann vom platzgummer hinausgeschubst und schließlich vom van staa an den rand gedrängt.
wobei das mit dem fi-van staa als oppitz-förderer irgendwie doppelt lustig ist, dass gerade er den eigentlichen vp-kandidaten so blamiert.

der arme fxg.

Anonym hat gesagt…

ein kleiner tip, den ich selbst in der volksschule gelernt habe:

Einmal durchlesen, da findet man fast alle fehler. aber bildung wird eh überbewertet....

 
Uschi Schwarzl - innsbruck.gruene.at