www.uschischwarzl.at Link zu den Innsbrucker GRÜNEN Link zu Uschis Facebook-Profil Link zu den Videos der Innsbrucker GRÜNEN Uschis Blogeinträge als RSS-Feed Link zu den Bildern der Innsbrucker GRÜNEN Startseite

Montag, 31. Januar 2011

BIM als Sittenbild Tiroler Kulturpolitik 4

Die Stadt Innsbruck hat gegen die Stimmen der Grünen 3 Mio. für das BIM beschlossen. 1,6 Mio. für das Museum selbst (bereits 2009 und 2010 ausbezahlt) und 1,4 Mio. für den Rundwanderweg Bergisel (2011 und 2012 budgetiert).

Zum Prüfungszeitpunkt durch den Landesrchnungshof hängt der ganze Weg am Nein der Kaiserjägerstiftung und am NEIN der Bergiselbetriebsgesmbh. (Herr Peter Schröcksnadel)

"Die BBG (BergiselbetriebsgesmbH.) nahm ebenfalls eine ablehnende Haltung ein. Sie bestand
auf eine Änderung der geplanten Wegführung, sodass vom Rundwanderweg aus keine Einsichtnahme in das Bergiselstadion möglich ist."

Könnten ihr ja Eintrittsgelder entgehen. Wie schön doch in diesem Land Kulturpolitik und (Sport)macht verbandelt sind.

Uschi

Keine Kommentare:

 
Uschi Schwarzl - innsbruck.gruene.at