www.uschischwarzl.at Link zu den Innsbrucker GRÜNEN Link zu Uschis Facebook-Profil Link zu den Videos der Innsbrucker GRÜNEN Uschis Blogeinträge als RSS-Feed Link zu den Bildern der Innsbrucker GRÜNEN Startseite

Mittwoch, 17. März 2010

Stadtteilarbeit einmal anders - gelungene Zusammenarbeit mit StR Peer

wie sicher bekannt ist, leiden viele BewohnerInnen der Gießensiedlung (zwischen Kranebitter Allee und Südring bzw. Bahn und Fischhäuslweg) seit langem an der Übernutzung ihres kleinen Geviertes als Dauer- und PendlerInnenparkplatz. Seit 2 Jahren habe ich durch Anträge vergeblich versucht, die Situation zu verbesser und mich im Sommer letzten Jahres mit einigen BürgerInnen getroffen. Ziel, die Abhaltung einer größeren BürgerInnenversammlung mit Personen, die auch Entscheidungskompetenz haben.
Vor Weihnachten dann ist Verkehrsstadtrat Peer mit mir auf einen Lokalaugenschein gegangen und hat mir zugesagt, eine solche Versammlung abzuhalten.

Wir haben diese dann gemeinsam vorbereitet und gestern Abend ist sie über die Bühne gegangen. Ohne parteipolitisches Hickhack und sich gegenseitig nach oben oder sonstwohin zu lizitieren haben wir gemeinsam mit kompetenten Mitarbeitern des Magistrats, moderiert, kommentiert, gesammelt, vorgeschlagen.
Rund 90 BürgerInnen sind gekommen und haben sich z.T. kontroversiell aber durchgehend sehr konstruktiv eingebracht.

Ergebnis: Aus den Anwesenden hat sich eine Fokusgruppe von 8 Personen - verschiedene Straßenzüge und Meinungen vertretend - gebildet, die akzeptiert von der anwesenden BürgerInnenschaft nach Ostern mit uns gemeinsam konkrete Lösungsvorschläge erarbeiten werden.

Ein gelungener Abend, Politik, die auf die Leut und die Sache eingeht, Kooperation über Partei- und Koalitionsgrenzen hinweg, das macht Spass, das hat was, das wird auch was weiterbringen.

Hofft Uschi und ist eigentlich davon überzeugt.

1 Kommentar:

hans-martin meyer hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
 
Uschi Schwarzl - innsbruck.gruene.at