www.uschischwarzl.at Link zu den Innsbrucker GRÜNEN Link zu Uschis Facebook-Profil Link zu den Videos der Innsbrucker GRÜNEN Uschis Blogeinträge als RSS-Feed Link zu den Bildern der Innsbrucker GRÜNEN Startseite

Montag, 27. April 2009

Recht hat sie

"Wenn all die Mittel, die jetzt gegen die Finanz- und Wirtschaftskrise ausgegeben werden, nicht weltweit in nachhaltige Entwicklung und Bildung investiert werden, dann werden wir den nachfolgenden Generationen Schulden und Probleme hinterlassen, gegen die die jetzige Krise klein ist und die sie nicht bewältigen können.
Wenn jetzt plötzlich so viel Geld da ist, das es vorher nicht zu geben schien, dann muss es in Klimaschutz und nachhaltige Entwícklung investiert werden. Das ist als Appell an die Konferenz von Kopenhagen im Juni zu verstehen´, wo endlich verbindliche Klimaschutzrichtlinien zu verabschieden sind"

Recht hat sie, Frau Bärbel Dieckmann, Oberbürgermeisterin von Bonn, Exekutivpräsidentin des RGRE und Präsidentin des Weltbürgermeisterrates zum Klimawandel
Gehört von Uschi am Kongress in Malmö

Keine Kommentare:

 
Uschi Schwarzl - innsbruck.gruene.at