www.uschischwarzl.at Link zu den Innsbrucker GRÜNEN Link zu Uschis Facebook-Profil Link zu den Videos der Innsbrucker GRÜNEN Uschis Blogeinträge als RSS-Feed Link zu den Bildern der Innsbrucker GRÜNEN Startseite

Freitag, 19. September 2008

der spatenstich als enthüllung



heut mittag 12.30. feierlicher spatenstich zum 5. gymnasium beim linserareal. frau StRin oppitz-plörer redet, frau Bundesministerin Schmid redet, Frau BMin Zach redet und dann ruft StR opitz-plörer die am projekt federführend beteiligten namentlich zum vorbereiteten sandhaufen, wo schon ein paar schaufeln auf ihre prominenten spatenstecherInnen - in dem fall mehr -innen - warten.

und kaum beginnen sich die pressefotografen den weg zum besten standort für ein bild zu bahnen - ja da wachen auch unsere nationalratskandidatinnen karin hakl und gisela wurm aus dem zuhörerinnenschlaf auf. so schnell kann frau gar nicht schauen, wie sich die 2 an die spitze der prominenz heften, zwar keinen spaten ergattern - schließlich haben sie zum projekt ja keinen beistrich beigetragen - aber zumindest dicht neben, ja schon fast auf einem/r spatenstecherIn draufstehen. dann das fürs plakat erprobte lächeln aufgesetzt und fertig ist die peinlichkeit. die ministerialrätliche und stadtbeamtete zuhörerschaft samt kollegin oppitz-plörer und meiner wenigkeit wendet sich mit grauen.
peinlich nur: prof. mag.a fessler, die direktorin der neuen schule war auch anwesend, aber auf sie wurde leider vergessen. für sie kein schaden, denn sie ist hervorragende pädagogin, für die morgen zeitung lesende öffentlichkeit schon. denn die hätten sich verdient, die künftige direktorin ihrer kinder zu sehen und nicht nach publicity gierende wahlkämpferinnen.

konnte mir einen entsprechenden lauten und venrnehmbaren zwischenruf nicht verkneifen. doch im wahlkampffieber verschlägts halt manchen die ohren.

ps: auch stadtrat peer ist nicht schlecht im ergattern der pole position fürs pressefoto. wer den straßenbahnstart zur neuen schule nicht zusammenbringt - siehe dazu unsere aktion vor dem spatenstich - der muss halt zumindest aufs schulfoto.

Keine Kommentare:

Blog-Archiv

 
Uschi Schwarzl - innsbruck.gruene.at